Das Europäische Vogelschutzgebiet Lewitz (SPA) Eine Naturperle in Mecklenburg-Vorpommern

 

Schutzzweck und Erhaltungsziele

Der Schutzzweck konzentriert sich insbesondere auf den Schutz, die Erhaltung und die Entwicklung der Lebensräume der im Anhang 1 der Europäischen Vogelschutz-Richtlinie aufgeführten, wildlebenden heimischen Vogelarten und der Vermehrungs-, Mauser und Überwinterungslebensräume der regelmäßig auftretenden Zugvogelarten.

 

Die Erhaltungsziele sind vor allem der Erhalt und die Entwicklung:

  1. der vorhandenen, unzerschnittenen und möglichst störungsarmen, offenen Grünland-, Nassgrünland- und Ackerflächen der Niederung als Nahrungshabitat;
  2. der Rast-, Schlafplatz- und Überwinterungsfunktion für heimische und nicht heimische Vogelarten, insbesondere für Nordische Gänse- und Schwäne, Goldregenpfeifer und Kiebitz;
  3. der weitgehenden Freiheit von Hochspannungsleitungen und Windkraftanlagen;
  4. der Gewässer mit größeren störungsarmen Bereichen als Schlafgewässer und landseitig nahe gelegenen störungsarmen Bereichen als Sammelplätze sowie großer fisch- und wasservogelreicher Gewässer mit störungsarmen Ufer- und Flachwasserbereichen mit Wasserröhrichten sowie verschilften Inseln;
  5. störungsarmer Steilwände oder Abbruchkanten, insbesondere im Zusammenhang mit naturnahen Fließgewässern und deren Gewässerdynamik;
  6. der vorhandenen Waldränder, störungsarmen und artenreichen Waldlebensräumen mit Laub- und Mischwäldern und einem hohen Anteil an Tot- und Biotopbäumen;
  7. der Feldgehölze, Hecken, Baumreihen, Einzelbäume und Gebüsche, Säume, Raine, Staudenfluren und Trockenrasen.

Ralf Ottmann, Ihr Lewitzranger

 

Ich möchte Sie herzlich einladen, mit mir zusammen diese einzigartige mecklenburgische Naturperle kennenzulernen. Lassen Sie uns gemeinsam die Natur durchstreifen und imposante Vogelschwärme, majestätisch wirkende Rothirsche und fliegende Edelsteine beobachten. Entdecken Sie mit mir von Nebelschwaden durchströmte Wiesenflächen, mystisch wirkende Wasserläufe, knorrige Baumriesen und idyllisch gelegene Städte und Dörfer.

Copyright © 2015 Wild Nature. All rights reserved | Design by W3layouts | Technische Umsetzung: Themes by Janilein